Quality 

Scope Vision

Empfangsstarke DVB-T2 Antenne mit hoher Flexibilität und USB-Stromversorgung

Oehlbach Scope Vision – Der Testsieger
Die Oehlbach Scope Vision ist eine kompakte Zimmerantenne, die herausragenden DVB-T2 HD-Empfang bietet. Das belegen zahlreiche Nutzerbewertungen und Tests in der Fachpresse – einschließlich eines Testsiegs bei der Stiftung Warentest. Die Scope Vision behauptete sich hier gegen 13 weitere Modelle auf den Siegertreppchen. Die Schicke DVB-T2 HD-Antenne funktioniert mit jedem DVB-T und DVB-T2 HD Receiver. So sind Sie schon heute auf die kommende Umstellung von DVB-T zu DVB-T2 HD vorbereitet und können die Antenne dann einfach weiter benutzen.


Stiftung Warentest urteilt: Testsieg mit der Note „sehr gut“ (1,1)
Die Stiftung Warentest kommt in Bezug auf die Oehlbach Scope Vision zu einem eindeutigen Urteil: „Fernsehvergnügen bereitet die Sieger-Antenne Oehlbach Scope Vision [...]. Sie bietet einen sehr guten Empfang und lässt sich mühelos aufstellen und ausrichten.“ Die DVB-T2 HD Antenne von Oehlbach sichert sich in der Ausgabe 2/2017 neben dem Testsieg und der hervorragenden Bewertung 1,1 – sehr gut auch noch die Bestnoten in den jeweiligen Unterkategorien (Empfang, Handhabung, Verarbeitung).


Perfekt vorbereitet auf den DVB-T-Umstieg
Im Laufe des Jahres 2017 wird die Ausstrahlung des bisherigen „normalen“ DVB-T Signals eingestellt. Die freien Frequenzen übernimmt der Nachfolgestandard DVB-T2 HD. Damit sind nun erstmals Full HD-Übertragungen (bis 1080p) im terrestrischen Fernsehen möglich. Der Empfang dieses hochauflösenden TV-Standards per Zimmerantenne ist ein großer Fortschritt, bedeutet aber in manchen Bereichen – zum Beispiel beim TV-Receiver – auch die Notwendigkeit einer Neuanschaffung. Beim Antennenkauf sind Sie aber auf der sicheren Seite: Die Oehlbach Scope Vision kann nämlich beides: DVB-T und DVB-T2 HD.


Hervorragender Empfang in bewährter Oehlbach Qualität
Mit der Oehlbach Scope Vision ist bester Empfang per Zimmerantenne garantiert: Das extrem rauscharme Empfangsteil zaubert auch aus schwachen Signalen noch ein klares Bild. Den nötigen Strom bekommt die Oehlbach Scope Vision dabei per USB-Kabel. Sie kann also auch direkt vom Fernseher mit Strom versorgt werden. Wer lieber eine Steckdose nutzen möchte, kann das per mitgeliefertem Netzteil tun.


Flexible Aufstellung
Die Oehlbach Scope Vision ist sehr kompakt und zusätzlich extrem flexibel in der Aufstellung: Egal ob hochkant, waagerecht oder mit Schrauben an die Wand montiert – Sie können die Antenne direkt dort aufstellen oder anbringen, wo sie das stärkste Signal empfängt. Das extra-lange Antennenkabel (wird mit dem Receiver oder Fernseher verbunden) bietet dabei mit seinen 1,8 Metern ebenfalls maximale Freiheit.


  • 24 Karat vergoldete Kontakte Full HD – Video
    DVB-T/T2 kompatibel DVB-T2 Antenne mit extrem rauscharmen Empfangsteil
    Optimierter Empfang für aktuelle DVB-T2 HD und DVB-T Programme Spannungsversorgung über jede USB-Schnittstelle möglich (Fernseher oder PC)
    Platzierung in horizontaler oder vertikaler Position möglich Vielfältige Aufstellungsmöglichkeiten und Wandmontage möglich
  • Ausgangs-Impedanz 75 Ohm
    Gewicht 0,260 kg
    Lieferumfang DVB-T2 Antenne mit 1,8m Antennen-/USB-Kabel, Standfuß aus Metall, USB Netzteil, Bedienungsanleitung
    Abmessungen 118 x 205 x 14 mm

Farbvarianten

Bezeichnung Art. Nr. Einheit Farbe UVP
Scope Vision 17216 1.00 Stck. weiß 49,99 €
Scope Vision 17223 1.00 Stck. schwarz 49,99 €