Pressebereich

04.11.2016

Oehlbach stellt neues USB-Portfolio inklusive USB-C vor: Zwölf verschiedene Kabeltypen für jeden Anwendungszweck

Der vielseitige und zuverlässige USB-Standard begegnet uns inzwischen beinahe überall im digitalen Alltag. Grund genug für den Kabel- und Elektronikspezialisten Oehlbach, gleich zwölf neue USB-Kabel vorzustellen: Die Serien USB Plus (3 Sterne) und USB Evolution (4 Sterne) bieten herausragende Verarbeitung und Übertragungsqualität für alle aktuellen Anwendungsfelder und Anschlüsse. USB-A, -B, Micro-B und Lightning Connector stehen zur Verfügung. Zukunftsbewusste Käufer dürften sich zudem vor allem über die insgesamt vier USB-C-Kabel (Generation 3.0 und 3.1) im neuen Oehlbach Portfolio freuen.

Der USB-Standard hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl unterschiedlicher Anschlussarten abgelöst und vereinheitlicht. Der alltägliche Umgang mit Computern und Unterhaltungselektronik ist dadurch sehr viel einfacher und flexibler geworden. Trotzdem gibt es auch beim Thema USB noch einige Unterschiede im Bezug auf die Kabel-Generation und den Anschlusstyp zu beachten. Im neuen, breit aufgestellten Oehlbach USB-Portfolio werden Kunden aber mit Sicherheit fündig, egal ob Generation 2 oder 3, Typ A, B oder C.

 

USB-C: Willkommen in der Zukunft

Wer sich Kabelspezialist nennt, darf im Jahr 2016 natürlich keine USB-Kabelserie ohne Typ-C auf den Markt bringen. Diese Maxime hat sich Oehlbach zu Herzen genommen und bietet insgesamt vier neue USB-C-Kabel an: Für maximale Kompatibilität zwischen neuen und alten Endgeräten, hat Oehlbach die Typ-C-Variante entwickelt, ein USB-3.0-Kabel das den bisher gängigen A-Anschluss auf USB-C adaptiert. Die CC Version bietet maximalen Datendurchsatz und zahlreiche weitere Vorzüge, indem es zwei USB-C-Ports miteinander verbindet. Beide Kabel sind sowohl in der USB Plus (3 Sterne) als auch der USB Evolution (4 Sterne) Serie verfügbar.

 

USB Evolution: Die nächste Generation von universellen Datenkabeln

Wer PCs, IT oder Unterhaltungselektronik auf bestmögliche Art miteinander verbinden will, wird sich über das neue Oehlbach USB Evolution Sortiment freuen: Alle Kabel dieses Typs gehören zur 4-Sterne-Kategorie und sind doppelt gegen Störeinflüsse geschirmt. So stört nichts die Datenübertragung welche per versilbertem sauerstofffreiem Kupfer (SPOFC) geschieht. Zur Signalübergabe sind die Kabel mit robusten, 24-Karat-vergoldeten Steckern ausgestattet. In der Evolution-Serie stehen folgende Kabeltypen zur Verfügung: USB-A auf Lightning (2.0), USB-A auf USB Micro-B (2.0), USB-A auf USB-B (2.0 und 3.0), USB-A auf USB-C (3.0) und USB-C auf USB-C (3.1).

 

USB Plus: Mehr USB, mehr Komfort

Die Oehlbach USB Plus Serie bietet hochwertige Verarbeitung und Materialien zu einem extrem fairen Preis. Die Kabel der 3-Sterne-Kategorie Überzeugen durch exzellente Verarbeitung und intelligentes Produktdesign: Eine PVC-Schirmung schützt die Kabel vor Störeinflüssen. Die Datenübertagung selbst findet schnell und zuverlässig per sauerstofffreiem Kupfer (OFC) statt. Die Oehlbach USB-Kabel der Plus Serie sind in den gleichen Konfigurationen wie bei der Evolution verfügbar: USB-A auf Lightning (2.0), USB-A auf USB Micro-B (2.0), USB-A auf USB-B (2.0 und 3.0), USB-A auf USB-C (3.0) und USB-C auf USB-C (3.1). Zusätzlich ist im USB Plus Sortiment ein Adapter von USB-A auf USB-B (2.0) erhältlich.

 

Die neuen USB-Kabel der Plus und Evolution Serien sind ab November 2016 je nach Modell in Längen von 0,5 bis 10,0 Metern verfügbar. Die unverbindlichen Preisempfehlungen beginnen bei 14,99 Euro. Der USB Plus AD/B Adapter ist zu einer UVP von 9,99 Euro erhältlich. Oehlbach gewährt auf alle Kabel 30 Jahre Garantie.