Unsere hochwertige Hifi-Netzleiste 'Powersocket 907 MKII' ist der weiterentwickelte Nachfolger der beliebten Powersocket 907.
Ihr gebürstetes Aluminiumgehäuse sieht nicht nur edel aus, sondern macht die Powersocket auch sehr robust.
Alle acht Steckplätze, unterteilt in zwei separat zu- und abschaltbare Gruppen, haben eine Phasenmarkierung, um einen phasenrichtigen Anschluss der Geräte zu garantieren.

Die Powersocket 907 MKII im Überblick:

Hochwertig verarbeitete Mehrfach-Steckdose
>  8 Steckplätze, davon 4 digitale (gefilterte) und 4 analoge (ungefilterte)
> USB Power Charger mit zwei USB-Buchsen (USB-A und USB-C) mit einer Gesamtleistung von 65 Watt

Der USB Power Charger hat einen USB-A und einen USB-C Anschluss, mit einer Gesamtleistung von 65 Watt.
Durch ihn können Laptop und Notebook ohne Netzteil, nur dem USB-C Kabel, mit voller Geschwindigkeit laden.
Außerdem kann die PA (Power Delivery, eine verbesserte Fast-Charging-Funktion) Funktion des Handys durch die 65 Watt der Netzleiste maximal ausgenutzt werden.
Es ist kein extra USB Power Adapter oder Netzteil mehr nötig.

Wozu gibt es bei der Powersocket 907 gefilterte und ungefilterte Steckdosen?

Strom wird in Wellen ausgegeben (obere Darstellung). Dieser Strom hat manchmal allerdings Störungen (untere Darstellung), die bei der Ausgabe an das Gerät was eingesteckt ist, weitergegeben werden. Dies kann zu Störungen in den Geräten führen.
Durch unsere gefilterten Steckdosen, wird die Störung vor der Übergabe an das Gerät herausgefiltert.

Gefilterte Steckdosen sorgen also dafür, dass Störungen vermieden und eine einwandfreie Nutzung der Geräte garantiert ist.

- Das war unsere neue Powersocker 907 MKII -

Wenn Sie noch weitere Fragen haben oder eine Beratung wünschen, melden Sie sich gerne per Mail unter infoline@oehlbach.de oder telefonisch unter 02203-2974700